Freitag, 26. Oktober 2012

Thema " Kindes Misshandlung ", wie wir damit besser umgehen können ?

Ich hatte heute, über ein sehr heikles Thema geschrieben und auch, die Engel haben sich weiter unten dazu, geäußert.

Ich erhielt heute eine PN bei Facebook wo, ich gebeten wurde um, eine kleine Spende für bedürftige, missbrauchte und misshandelte Kinder.

Als ich dann, noch dazu, die Gedichte lass, die teils, alles nochmal ausdrückten, was die Kinder mit ihren Peinigern erleben musste. Spürte ich, förmlich, das das nicht gut ist.
Das mit den Kindern, macht mich immer wieder, traurig.

Nur allein, schon dieses Gefühl was, es in mir bewirkt, ist nicht gut wenn, man versteht. Was dies noch mehr anrichten kann, bei den Kindern. Wenn man, mal von der kollektiven Ebene aus, auf diese Sache blickt.
Ich betone, dies Haltung hat nix mit halb Herzlichkeit, zutun. Ich hab selbst, eine Tochter und weiß, wovon ich spreche .

Denn alles womit, wir in Resonanz treten: Hat eine Auswirkung auf, unsere Umwelt und Mitmenschen, wie auf uns Selbst. Somit,  auch auf, diese Kinder und ich will nicht mehr Traurigkeit in ihren Augen erzeugen, wie sie schon selbst fühlen und durch mein fühlen, noch verstärken.

Da entscheide ich mit, lieber:
"Ich sende, mit offenen Herzen ihnen die Liebe, die ihn nie gegeben wurde. Damit, wieder ihre Eigen-Liebe in ihren eigenen Herzen wachsen kann, damit Traurigkeit, keinen Platz mehr in ihren Herzen finde kann."

Und auch, vielleicht wenn, du es jetzt nicht verstehst!

Sende ich auch, diesen Menschen, Liebe. Die sich an unsere Kinder vergreifen.
Denn nur durch, Liebe kannst du auflösen und Herzen, öffnen.
Oder hast du schon mal gesehen, das du Krieg (negatives) mit Krieg (negatives) bekämpfen, kannst?
Nein, es wirkt höchstens noch, verstärkt. Das sieht ja, jeder.
Deshalb auch, wenn es uns noch so schwer fällt, es zu verstehen.

Unsere positive Ausrichtung, bei solchen Tatsachen. Kann so einiges mehr wandeln als, wenn sich Menschen nur darüber aufregen oder sonst negative dagegen, wirken. Sei es durch Worte, Verhalten oder das Gefühl, was einem dabei einholt, aussendet. Bei Hass, wird auch weiterhin nur Hass von diesen Menschen kommen und das nicht zum Wohle der Kinder.

Wenn, wir positives bewirken wollen. Sollten wir die Schwerter des Negativen, fallen lassen.
Damit, auch diese Menschen vielleicht sogar, auch fähig sind zu lernen, so auch verstehen, was sie da getan haben.

Denn ein Mensch, der so eine Tat begeht, hat sein Herz tief und fest verschlossen. Sonst, würde er Mitgefühl bei dieser Handlung spüren und spätestens da, würden sie zurück treten und sich selbst fragen: "Was tuest du da, eigentlich?"

Ein verschlossenen Herz, kann Mitgefühl nicht unter Mitmenschen verstehen. Weil es diese Gefühl nicht kennt, geschweige den fühlen kann. Denn nur ein Herz voller Eigenliebe und die Liebe zu den Mitmenschen, wird Mitgefühl empfinden und verstehen können.

Ein verschlossenes Herz (Gefühls-Zentrale,) kann das einfach nicht. Wie auch, wenn sie es vor Angst, selbst verschlossen haben. Damit, sie all die Verletzung die, sie selbst mal erfuhren mussten, nicht noch immer spüren müssen.

Sie wussten es einfach nicht besser und gaben, sozusagen. Aus Angst, die Gabe des fühlen ab - bzw, Schnitten sich von ihrem Herzen  ab weil, sie selbst ihren eigenen Schmerz in sich nicht mehr fühlen und ertragen konnten.

Das soll jetzt keine Entschuldigungen, für solche Untaten sein, bei diesen Menschen. Aber, der Vers von Jesus:
" … denn sie wissen nicht, was sie tun."
Greift, da sehr. Da sie es wie gesagt, nicht wissen können. Wie, auch, wenn sie noch nicht mal mehr fühlen können und eher wandeln wie, eine Marionette, über die Erde  - Von Selbsthass zerrüttet und geistig schon, sich so klein sehen, wie ein Kind.

Oh, die Engel, klingen sich gerade ein. Sie wollen Dir und anscheint den anderen Menschen was, sagen. Ich soll es auch, in meinem Blog posten.
Den Kinderschändung ist eine Sache, wo sie jetzt unbedingt was zu, sagen wollen.

Geliebte Seele!

Lass mich dir einen Rat geben wenn, du gegen was bist! Achte auf deine Worte.
Den deine Worte haben ne enorme Wirkung auf diese Sachen, die absolut nix mit Harmonie auf Erden zutun, hat. Deine Worte, Denken und Fühlen, können sehr verstärkend auf die Sache auswirken ob, jetzt zum positiven oder zum negativen.

Das liegt an den einzelnen Menschen selbst, wie er die Naturgesetze kennt.
Denn, das was du mit deinem fühlen, denken und Worten aussendest bzw. ausdrückst, wird dir auch, im Leben andauern begegnen. Das typische Ur-Prinzip - das auch schon eure Wissenschaftler erkannte und in vielen Büchern bei euch nieder geschrieben. Ich spreche, da nicht von der Bibel.
Wenn du dann, noch verstehst was, die Macht der Gedanken und Worte so hier auf Erden anrichten kann. Würden viele Menschen eher, das positive in ihren Sprachgebrauch benutzen. Um, das was in missfällt, in das zuwandeln, was ihr alle für eure Kinder wünscht.

Ein Leben in Liebe, Harmonie, ein miteinander unter den Menschen, ein gegenseitiges Lernen und Lehren. Den gerade von eure Kinder, könnt ihr noch so viel lernen. Sie sind euer Spiegel, der euch, reflektiert. Ehrt Sie - Sie sind eigentlich die größten Lehrer, für euch Erwachsenen.
Denn durch, sie erkennt ihr z.b., wieder was ihr alle in euch, tragt.
Sie leben es euch noch vor bevor, ihre Reinheit unterdrückt wurde. So wie, ihr es auch in euren Erziehungsmaßnahmen kennen lerntet.

Die Leichtigkeit, die unendliche Freude vom Leben, das Unbeschwertsein und vieles mehr. Was ihr aus der Kindheit total verlernt habt. Das können euch z.b. die Kinder lehren.
Was mir ganz wichtig ist, was wir dir hier näher, bewusst machen wollen.
Es geht darum, worauf du dich richtest oder du gar gegen was bist.
Gehe nicht mit den selben Maßnahmen vor, damit werdet ihr nur mehr davon, sähen.

Ich nenne, mal ein Beispiel. 
Allein, an Hand von Glaubenssatzen und Ausrichtungen:

"Ich bin gegen, Kinderschänder"
oder
"Kinderschänder, nein Danke", sagt sozusagen aus,
"Ich bin Kinderschänder" oder
" Kinderschänder Danke",
Sozusagen bedanken ihr euch,
für die Kinderschänder, was gar nicht dienlich ist und vermehrt es noch, mehr.
In dem Fall, zum Negativ.

Da euer Unterbewusstsein die Worte "Gegen ,Nicht , Nix, Niemals. Halt keine Verneinung,  verstehen kann -  sendet ihr es auch, so in die Aussenwelt, ins Universum oder voran immer ihr auch, glaubt.. (wie oben beschrieben)

Sagst du aber,
Ich bin für, ein Welt wo, die Kinder geliebt und geehrt werden."
So wirst du das auch,  in dein Leben ziehen, in die Umwelt und auch wieder in die Kinder Herzen. .

Nun verabschiede ich mich , mit einem Lichtvollen Gruß, aus der Engelwelt.

Ich hoffe du hast, uns verstanden. Ansonsten kannst du gern, fragen.

Liebe grüße, Yvonne
Lasst jeden daran, teilhaben und teilt hier diese höchst-entspannende Meditation mit jeden eurer Freunde auf Facebook. Klickt einfach, auf "gefällt mir."

Hier drüber, dürft ihr gern teilen.

Newletter einfach hier eintragen.

NEU: "Das Jahres Orakel 2015"Erfahre welcher Engel dich begleitet? Welche Chancen auf dich warten?

NEU:Die Seelenpartner Affirmations-Meditation

NEU: Sternzeichen der Engel

Direkt hier zu bestellen

Findet mich hier bei Google

Finde mich auch bei Facebook

Beliebte Posts

Meine Videos bei Youtube

Loading...

Über mich

Mein Bild

Wenn ich über mich spreche. 
Spreche ich über, " uns Alle."

"WIR SIND ALLE EINS" 
In der Liebe zu uns selbst und zu allem was ist, sind wir mit allem verbunden. Im miteinander wollen unsere Seelen sich in Liebe entfalten und wachsen. Auch ich hatte es vor Jahren vergessen, das der wahre Weg, der Weg des Herzens ist.

Genau, dabei möchte ich Dich unterstützen.Ich reiche dir gern meine Hand, um dich ein Stück in Richtung deines individuellen Herzens-Weg zu begleiten. Durch meine Erkenntnisse, Erfahrungen und mit den wundervollen Draht zu den Engel stehe ich dir gern bei sämtlichen Themen, zur Seite.

Melde dich einfach persönlich bei mir. Schreib mich einfach an:-)

Hier findet Du schon mal auf meinem Blog, sehr viele interessante Gratis Botschaften der Engel die dich auf eine Weise unterstützen können. http://yvonne-michalak.blogspot.de/

Follower

Besucher-zahlen meines Blog´s